Schutz vor UV-Strahlung

Familie

Sonne: Energie-, Leben- und Vitaminspender, aber auch eine Gefahr für die Haut.

UV-Strahlung

Studien der WHO (World Health Organization) gehen von einer Verdreifachung der Hauterkrankungen aufgrund schädlicher UV-Strahlung aus.

Sonnenschutzfaktor

Der UV-Protection-Faktor (Sonnenschutzfaktor) jedes Markisendessins gibt die Maßzahl an, um wie viel sich die Eigenschutzzeit der menschlichen Haut vor der direkten Sonneneinstrahlung erhöht. Diese Eigenschutzzeit richtet sich nach dem Hautyp.

Beispiel:

Hauttyp 3 unter Stoff mit Maßzahl 80 ergibt: 20-30 Min. x 80 = 1.600-2.400 Min

Schutz durch Markisen

Je nach Stofffarbe erreichen Markisenstoffe eine Filterwirkung der UV-Strahlen zwischen 83 % und 98 %. Die Eigenschutzzeit der Haut wird damit um das bis zu 80-fache erhöht.

So können Sie im Schatten einer WAREMA Markise den Sommer gut geschützt und unbeschwert genießen.

Ihr persönlicher Schutzfaktor

Eigenschutzzeit durch die Markise

UV Protect 40
  • Typ 1
    200-400 Minuten
  • Typ 2
    400-800 Minuten
  • Typ 3
    800-1200 Minuten
  • Typ 4
    ca. 1800 Minuten
  • Typ 5
    ca. 2400 Minuten
  • Typ 6
    ca. 3600 Minuten
UV Protect 60
  • Typ 1
    300-600 Minuten
  • Typ 2
    600-1200 Minuten
  • Typ 3
    1200-1800 Minuten
  • Typ 4
    ca. 2700 Minuten
  • Typ 5
    ca. 3600 Minuten
  • Typ 6
    ca. 5400 Minuten
UV Protection 80
  • Typ 1
    400-800 Minuten
  • Typ 2
    800-1600 Minuten
  • Typ 3
    1600-2400 Minuten
  • Typ 4
    ca. 3600 Minuten
  • Typ 5
    ca. 4800 Minuten
  • Typ 6
    ca. 7200 Minuten